Facebook - Sandra Nozinski Google+ - Sandra Nozinski Xing - Sandra Nozinski

Für mehr Zufriedenheit, Gesundheit und Erfolg in Ihrem Leben

1.Bild MG 53803.Bild MG 54644.Bild MG 5530

 


 

Ausbildung im Gesundheitswesen

Nach 3 Jahren Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin in Münster, hielt ich 2009 mein Examenszeugnis in den Händen. Meine ersten Berufserfahrungen sammelte ich auf einer Allgemeinpsychiatrischen Station, mit dem Behandlungsschwerpunkt affektiver Erkrankungen wie Depressionen, bipolaren Erkrankungen und schweren Angststörungen. Durch die Zusammenarbeit in einem Team von Ärzten, Psychologen und Fachtherapeuten konnte ich zahlreiche Erfahrungen und Eindrücke sammeln. Ich begann zu verstehen, dass Gesundheit mehr als nur die Abwesenheit von Krankheit ist – Gesundheit ist Ganzheitlichkeit, das körperliches, psychisches und soziales Wohlbefinden umfasst.      

 

   

 


 

Studium der Integrativen Gesundheitsförderung

Ich entschied mich 2010 nach Coburg zu ziehen und begann das Studium der Integrativen Gesundheitsförderung an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Coburg. Als Schwerpunkte wählte ich die Fachrichtungen Arbeit und Gesundheit sowie Kuration und Rehabilitation. Von zentraler Bedeutung war die Fragestellung: Was bewegt Menschen, sich gesundheitsbewusst zu verhalten.                     

Im Verlauf meines Studiums ging ich bereits Kooperationen mit Krankenkassen ein, leitete in Unternehmen Workshops zu verschiedenen Gesundheitsthemen, wie Entspannung und Stressbewältigung und arbeitete als Referentin im Bereich der Gesundheitsförderung.             

2013 war ich im Rahmen eines Projektes mit der Kabel Deutschland Vertrieb und Service GmbH für die Optimierung der Vertriebspartnergewinnung zuständig.  

Zur weiteren Ergänzung und Vertiefung meiner gesammelten Kenntnisse und Erfahrungen, bildete ich mich ergänzend fortlaufend weiter. Ich absolvierte die Ausbildung zur Entspannungstrainerin, sowie zur Trainerin (Institut für Mind/Body-Medizin Potsdam) für das Stressbewältigungsseminar „Gesund im Stress“ nach Prof. Dr. Tobias Esch zertifiziert nach §20 SGB V, dessen Säulen, die Techniken der Mind/Body-Medizin beinhalten und auf dem Prinzip der Achtsamkeit fußen.     

2014 beendete ich erfolgreich mein Studium mit dem Abschluss Managerin für angewandte Gesundheitswissenschaften (B.Sc.).

 

                              

 


 

Gesundheitsförderung und Coaching

2014 zog es mich in meine alte Heimat Leisnig zurück, in der ich mir meinen Weg zur Selbstständigkeit Stück für Stück erarbeitete.  Doch noch oft stand für mich die Frage im Raum: Wie kann ich meine Kunden mehr für Ihre eigene Gesundheit motivieren? Was fehlt Ihnen, Ihre Ziele zu erreichen? Und so entschied ich mich, 2015 meine Ausbildung zur Mental Coachin in Köln zu absolvieren.

Auf der stetigen Suche, neue Ansätze in meinen Angeboten zu integrieren, bin ich auf ein neues Bewegungs- und Therapiegerät gestoßen, Smovey- Schwingenden Ringe und seit diesem Jahr Smovey-Coachin.

Jede Ausbildung brachte für mich eine umfassende Selbsterfahrung mit sich und war immer eine große Bereicherung. Jetzt stehe ich hier, wo ich immer sein wollte, eine ganzheitliche Arbeit, mit einer Menge Handwerkszeug und Erfahrungen, bei denen die Lösungen und nicht die Probleme im Mittelpunkt stehen.